Institutionskennzeichen
Erfassen Sie zunächst das IK, das für Ihren Hauptbetrieb gilt. Auf der Folgeseite können Sie weitere IK ergänzen.
In MIP unterscheiden wir 3 verschiedene IK-Kategorien:
  1. Haupt-IK = gilt für den Stammsitz Ihrer Firma/Apotheke,
  2. Standort-IK = dient für einen (Teil-)Betrieb an der gleichen Adresse mit ggf. anderen Präqualifizierungen am gleichen Standort
  3. Filial-IK = gilt für (Teil-)Betrieb an einem anderen Standort.
Geben Sie nun Ihr Haupt-IK ein und drücken Sie anschließend auf die Schaltfläche „IK-Nummer prüfen & Eingabe fortsetzen“.

Sollte Ihre IK-Nummer nicht akzeptiert werden, sind Sie entweder schon in MIP registriert oder sind im SVI-Bestand nicht hinterlegt.
Im zweiten Fall brechen Sie die Registrierung ab und wenden sich zunächst an die SVI (IK-Vergabestelle).
Ein erneuter Registrierungsversuch ist erst dann sinnvoll, wenn die aktualisierten Stammdaten auch in MIP vorliegen. Dies kann u.U. zwei Wochen oder mehr dauern.
Fehlt die E-Mail-Adresse, nehmen Sie bitte Kontakt zu unserem Support (support@medicomp.de) auf.

Datenschutz
 

 

Bitte füllen Sie alle mit einem * markierten Felder aus.
Diese Felder sind Pflichtangaben. Wir benötigen diese Informationen, um Ihre Anfrage bearbeiten zu können.
Vielen Dank.